Katze mit Luft­gewehr schwer verletzt!

Katze mit Luft­gewehr schwer verletzt!

Vorsicht-Achtung! / © TSV Bad Arolsen (N.H.)

In Mengeringhausen (Vogelsied­lung) Ecke Höher Str., Höher Trift, Pappelntrift wurde eine Katze mit einem Luftgewehr angeschossen und schwer verletzt. Die Katze erlitt zwei Schusswunden, wobei auch ein Auge getroffen wurde und dieses wahrscheinlich nicht mehr zu retten ist.

Es wurde Anzeige bei der Polizei erstattet.

 

Wir bitten die Bevölkerung, die Augen offen zu halten und evtl. Zeugen (die Angaben zum Täter oder ähnlichen Taten machen können), sich bei der Polizeistation in Mengeringhausen oder bei uns zu melden.

Hinweise werden absolut vertraulich behandelt!