Katerchen Peanut

Katerchen Peanut

Update 08.11.’12:
Ich habe ein schönes, neues Zuhause gefunden!

Kurz-Steckbrief:

Katerchen Peanut / © TSV Bad Arolsen (D.N.)

Katerchen Peanut

[/onethird_columns]

Geb.: ca. Mai ’12

Rasse: EKH

Kastriert: nein

Status: Vermittelt

Sonstiges:
Sehr freundlich, lieb und verschmust; außerdem futtert er sehr gern. Sehr gut verträglich mit anderen Katzen. Vorzugsweise reine Wohn­­ungshaltung.

 

Alle Infos zu Peanut:

Bilder auch in Flickr angucken …

 

Und das war seine Geschichte:

Der kleine Mann wurde mitten(!) auf einer Schnellstraße entdeckt, wo er verzweifelt versuchte, ein Stück Plastik zu fressen. Glücklicherweise hielt eine umsichtige Tierfreundin an und konnte ihn von der Straße retten.

Peanut war sehr abgemagert und ausgehungert und hatte auch etwas Schnupfen, war aber ansonsten wohlauf.

Mittlerweile hat er sich sehr gut erholt, ist gesund und wächst + schmust, was das Zeug hält! Sein der­zeitiger Tag fängt mit Fressen an und hört auch damit auf. Er kann einfach nicht genug bekommen – aber er hat ja auch Einiges nachzuholen! Peanut hat bereits seine erste Impfung und ist entwurmt, entfloht sowie stuben­rein und außerdem auf FIV und Leukose negativ getestet.

Da er sich etwas arg „trottelig“ (was durchaus liebevoll gemeint ist!) anstellt, was seinen Gleichgewichtssinn angeht, möchten wir Peanut nur in Wohnungshaltung mit evtl. Möglichkeit eines gesicherten Freigangs ver­mit­teln. Dieses Gleichgewichtsdefizit ist nicht krankhaft, sondern liegt vermutlich an seinen „roten Genen“ – einige un­ser­er roten Pelze zeigen öfter diese „Schusseligkeit“, wie z.B. auch der rote „Privat“-Kater unserer Pflegestelle-Leiterin, der aber denoch im Frühjahr gesicherte 15 Jahre alt wird.   😉

Peanut ist sehr verträglich mit anderen Katzen und wird nur zu einer schon vorhandenen Katze bzw. nur gemeinsam mit einer weiteren Katze vermittelt!

Wir würden uns sehr freuen, auch für unseren Peanut liebevolle „Dosis“ zu finden, die ihm das geben, was er so gerne möchte: Viel Futter, Freunde, Spaß und ganz, ganz viele Streicheleinheiten!

Möchten Sie den kleinen Peanut bei sich aufnehmen und ihm ein schönes Zuhause geben? Dann melden Sie sich bitte bei uns!

2 thoughts on “Katerchen Peanut